Specials

#Hörmich2017 | Das ReZensionÄr Magazin

Kein Bock auf Lesen? Hier kannst du das Magazin direkt kaufen. 😉

Mein „Hauptprogrammpunkt“ auf der Hörmich (alle Infos zur Messe findest du hier) ist das neue ReZensionÄr Magazin, das sich komplett um Hörspiele und die Hörspielmesse dreht. In diesem Beitrag kläre ich, wie du das gedruckte Magazin (auch außerhalb der Hörmich) kaufen kannst und was sich darin überhaupt alles befindet.

Doch erst mal ein paar Eckdaten:

  • Preis: 3,99 Euro
  • Seitenzahl: 28 Seiten
  • Format: DIN A4

Es gibt auch eine Download-Fassung, die mit 2,99 Euro zu Buche schlägt. Im Magazin finden sich

  • Rezensionen zu Hörspielen wie Die drei ??? (187) – … und das silberne Amulett oder Ferdinand Balzac, Privatdetektiv (1) – Das neunte Kind
  • Infos über die Aussteller auf der Hörmich 2017 auf mehreren Seiten
  • Die Entstehungsgeschichte von Der ReZensionÄr
  • …und vieles mehr

Das Magazin kannst du (versandkostenfrei ;-)) auf der Hörmich kaufen, dort habe ich einen Stand, den du vermutlich nicht verfehlen wirst (es steht ganz groß Der ReZensionÄr drauf). Auf der Messe werden mich Anna und Pia begleiten, einfach nach zwei hübschen Mädels Ausschau halten, falls du den Stand nicht findest. 😉

Falls du aber nicht auf der Messe bist, noch Exemplare nachbestellen willst oder mit in Hannover (wider erwarten) die Exemplare ausgehen, kannst du Bestellungen Online tätigen. Das geht auf dieser Seite im ReZensionÄr Shop. Bezahlen kannst du dort per Banküberweisung, das Magazin wird per Deutsche Post an dich verschickt.

Auch interessant:  Meine Antwort zu: Treibjagd gegen Bibi - die typische deutsche Hass- und Meckernummer

Solltest du Probleme bei der Bestellung haben, kannst du mich gerne kontaktieren, telefonisch (0241 44521308) oder per E-Mail (info@rezensionaer.de).

ReZensionÄr Magazin // Ausgabe 2 (Hörmich 2017)

3 Kommentare

  1. Klasse, wäre zu gerne dabei um eins zu kaufen. Muss sehr wahrscheinlich arbeiten.

  2. Pingback: #Hörmich2017 | Der ReZensionÄr auf der Hörmich 2017 • Der ReZensionÄr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.