Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Anbieter auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Datenschutz

Das Angebot ist i.d.R. ohne Angabe von privaten Daten möglich. Um beispielweise einen Kommentar zu verfassen ist eine Registrierung nötig. Stattdessen können Nutzer sich auch über ein soziales Netzwerk anmelden, wobei die jeweiligen Bedingungen des Betreibers gelten.

Dieses Angebot verwendet kein Google Analytics. Daten über das Verhalten des Nutzers auf dieser Seite werden ausschließlich lokal auf einem Server in Deutschland gespeichert. Gespeichert werden IP-Adresse, Browser inkl. Versionsnummer, welche Seiten aufgerufen wurden und durch welchen Link (Refferer) auf die Seite gelangt worden ist. Die Daten werden sicher in einer verschlüsselten Datenbank in Deutschland gespeichert. Die Statistik-Daten sind (bis auf das Tracking der IP-Adresse) anonym, ergo können Nutzer diese Daten nicht löschen (lassen). Eine Löschung der Daten, die Nutzer des Angebots bei der Registrierung oder bei dem Verfassen eines Kommentars angegeben haben können vom Nutzer durch eine E-Mail selbstverständlich beantragt werden.

Kontakt

Bei einer Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden die angegebenen Daten des Nutzers zwecks Beantwortung der Anfrage gespeichert. Die Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Verwendung der Kommentarfunktion

Wenn Nutzer Kommentare hinterlassen, werden deren IP-Adressen gespeichert. Dies erfolgt ausschließlich zur Absicherung des Anbieters, da dieser belangt werden könnte, wenn rechtswidrige Inhalte, wie verbotene politische Propaganda veröffentlicht werden. Eine Weitergabe der Daten des Nutzers durch den Anbieter ist ausgeschlossen.

Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichert der Anbieter die E-Mail-Adresse des Nutzers. Diese Speicherung erfolgt ausschließlich, um zu verhindern, dass Dritte E-Mail-Adressen missbrauchen. Die Einwilligung des Nutzers zum Versand des Newsletters und der Speicherung der Daten kann jederzeit widerrufen werden. Einen entsprechender Link findet sich am Ende eines jeden Newsletters und im Profil-Bereich. Auch per direkter Kontaktaufnahme mit dem Anbieter ist das möglich.

Einbindung von Diensten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube,  RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden worden sind. Dadurch erfahren die Anbieter dieser Funktionen (folgend „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers. Ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Der Anbieter bemüht sich, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Dritt-Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Auf eine Speicherung der Nutzerdaten durch die Dritt-Anbieter hat der Anbieter dieses Online-Portals aber keinen Einfluss.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Beispielsweise bei einer automatischen Speicherung der Passwörter des Nutzers geschieht die Erstellung eines sogenannten Cookie.

Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden nur für die Benutzung dieses Angebotes verwendet und in keinem Fall an Dritte weiter gegeben. Nutzer können sich über die über sie gespeicherten Daten telefonisch oder per E-Mail informieren lassen. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Es ist außerdem eine Registrierung über diverse Soziale Netzwerke möglich, wobei die Datenschutzbestimmungen der Anbieter gelten.

Soziale Netzwerke

Bei den „Share“-Schaltflächen dieses Angebots handelt es sich um besondere „Shariff“ Versionen. Dadurch werden beim Aufruf einer Seite dieses Angebots keine Informationen an die Dritt-Anbieter weiter gegeben, wie es ansonsten üblich ist. Nur bei einem Klick auf die jeweilige Schaltfläche erscheint ein neues Fenster, in dem der jeweilige Vorgang in dem Netzwerk durchgeführt werden kann. Dabei gelten die Bedingungen des jeweiligen Anbieters.

 

Google Adsense

Dieses Angebot benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ (bereits in der Rubrik „Cookies“ erklärt). Es werden außerdem sogenannte  Web Beacons (unsichtbare Grafiken) verwendet. Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden.

Die erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird die IP-Adressen aber nicht mit anderen gespeicherten Daten der jeweiligen Nutzer zusammen führen.

Die Nutzer können eine Speicherung dieser Cookies in ihrem Webbrowser verhindern. Danach ist möglicherweise die Nutzung dieses Angebotes nicht mehr vollumfänglich möglich. Durch die Nutzung dieser Website erklären die Nutzer sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

 

Tracking

Dieses Angebot verwendet die Open-Source Tracking-Software Piwik. Diese wird, wie auch dieses Webangebot, auf einem Server in Leipzig, Deutschland betrieben. Der Anbieter speichert diverse Parameter, die IP-Adresse des Nutzers wird aber anonymisiert. Alle Daten dienen ausschließlich der Erhebung von Statistiken und werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Stadt, in der der Nutzer wohnhaft ist, wird durch eine Datenbank von MaxMind erfasst. Diese liegt auch auf unserem Server in Leipzig. Sollte der Nutzer nicht mit dem Tracking einverstanden sein, so bedienen sie bitte die unten stehende Schaltfläche nach den dortigen Hinweisen.

Cookies und Meldungen zu Zugriffszahlen

Wir setzen „Session-Cookies“ der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf Texten ein, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies können keine anderen Daten speichern. Diese Messungen werden von der INFOnline GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Sie helfen dabei, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zur Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

Viele unserer Seiten sind mit JavaScript-Aufrufen versehen, über die wir die Zugriffe an die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) melden. Wir ermöglichen damit, dass unsere Autoren an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website und unser mobiles Webangebot nutzen das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Ermittlung der Kopierwahrscheinlichkeit von Texten.

Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die Zugriffszahlenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ ein Session-Cookie oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Das Verfahren wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Einziges Ziel des Verfahrens ist es, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zu ermitteln.

Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

 

Letzte Änderungen:

Mittwoch, 23. März 2016, 12:26 Uhr
Freitag, 11. März 2016, 14:10 Uhr
Samstag, 03. Oktober 2015, 11:27 Uhr

 

 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.